Weiterbildungskurs Bitumenschweisser B2 vom 13./16. Januar 2023

Aus- und Weiterbildung

Die richtige Verarbeitung der Materialien ist der wesentliche Faktor, damit eine Ab­dichtung ihre Funktion möglichst lange behält. TECTON investiert pro Jahr ca. zwei Millionen Schweizer Franken in die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden, damit sich diese mit gutem Gewissen Abdich­tungs­experten nennen können. Rahel Nägeli Ganz (Leiterin  Technik) und Jürg Studer (Verantwortlicher Ausbildung Gebäudehülle), haben wiederum ein umfang­reiches Schu­lungs­programm zu­sammen­gestellt.

Am 13. und am 16. Januar 2023 fand ein Weiterbildungskurs (Bitumenschweisser 2) der TECTON in Spreitenbach bei der Soprema AG statt. Das Augenmerk beim Kurs Bitumenschweisser 2 liegt vor allem auf der fachgerechten Ausführung verschiedener Details und dient als Vorbereitung auf den Zertifizierungskurs B3. Gestartet wird mit einer kurzen Theorie der wichtigsten Ausführungen nach SIA 271. Der Aufbau eines Warmdaches von Dampfbremse, Wärmedämmung, Einbau eines Fugenbandes, Einbau eines Dachwasserablaufes und der Abdichtung werden in der praktischen Arbeit ausgeführt. Die Teilnehmer werden bei Fragen oder Unsicherheiten von unseren Schulungsexperten Mathan Yaari und Patrick Hübscher bestens unterstützt. Wir danken allen Teilnehmern und unseren Experten für Ihr tolles Engagement und wünschen Ihnen viel Gesundheit und Zufriedenheit für das laufende Jahr   «»

13. Januar 2023

16. Januar 2023

Für den Beitrag

Jürg Studer, Verantwortlicher Ausbildung Gebäudehülle

Kommentar verfassen