Kurs Höhensicherungssysteme vom 8. April 2022

Aus- und Weiterbildung

Die Arbeitssicherheit und die damit verbundene Gesundheit unserer Mit­ar­beiten­den sind nicht verhandelbar. Durch eine stetige Weiterbildung werden Unfälle vermieden. Dazu gehört auch das Wissen, wie Höhen­siche­rungs­systeme korrekt installiert und gewartet werden müssen.

Kursinhalt

Fachgerechte Montagen von Höhen­sicherungen ASS Grün & DiaSafe. Vermitt­lung von Wissen und Anwendung rund um die Montage von Höhensicherungen auf Flachdächern.

Kursziel

Vorschriftsgemässe und korrekte Montage von Grün- und DiaSafe-Höhensicherungen. Nach Abschluss der Schulung wird ein Zertifikat ausgestellt, welchen die Teilnehmenden berechtigt, die Grün- und DiaSafe-Systeme zu montieren.

Kurspartner

Mathan Yaari und Patrick Hübscher von der Soprema AG in Spreitenbach.

Kurspartner

Ein Dankeschön geht an Luca Donatz (TECTON Chur), der uns die Fotos übermittelt hat.

TECTON investiert pro Jahr gegen zwei Millionen Schweizer Franken in die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden, damit sich diese mit gutem Gewissen Dach- und Abdichtungs­experten nennen können. Wir haben für das Frühjahr 2022 wiederum ein umfangreiches Schulungs­programm zusam­men­gestellt.

Für den Beitrag

Rahel Nägeli Ganz
Rahel Nägeli Ganz, Leitung Technik

Kommentar verfassen