Fassadensanierung Kraftwerk Letten (EWZ)

Sanierung

Die TECTON Spezialbau wurde damit beauftragt die Fassade des Kraftwerkes in Letten (EWZ) zu sanieren. Es wurden diverse Injektionsarbeiten sowie die Be­ton­sanierung der Innenräume aus­geführt. Bei diesem Projekt ist speziell die Tor Stürze/Bewehrung und Schalung zu erwähnen. Weil das Gebäude unter Heimatschutz, steht darf am Aussehen der  Brett­struk­tur nichts geändert wer­den.

Fassadensanierung Beton mit Brett­struktur

Zustandsanalyse durch Labor, Aufspitzen der Schadstellen, Korrosionsschutz der bestehdenden Armierungseisen, Reprofi­lierung der Schadstellen / Wieder­herstellung der Brettstruktur

Tor Stürze
Zustandsanalyse durch Labor, Aufspitzen der Schadstellen, Korrosionsschutz der best. Armierungseisen, Zusatzbewehrung erstellen, einschalen und betonieren der neuen Stürze, Wiederherstellung der Brettstruktur

Das ganze Team bedankt sich bei allen Beteiligten für den spannenden Auftrag sowie die gute Zusammenarbeit.

Für den Beitrag

Herbert Annen TS
Herbert Annen, TECTON Spezialbau

Kommentar verfassen