Kurs Injektionspraktiker vom 01./02. Oktober 2019

Aus- und Weiterbildung

Dieser 2-tägige, Parifonds Bau berechtigte Weiterbildungskurs richtet sich an Baufach­leute und Spezialisten, die auf dem Gebiet der «Injektionen» tätig sind und für deren Ausführung verantwortlich sind.

Der Kurs wird durch den VBK Schweizerischer Verband Bauten­schutz durchgeführt und mit einem obligatorischen Test abgeschlossen. Am Kurs vom 01./02. Oktober 2019 nahmen vier Mitarbeitende der TECTON Spezialbau teil.

Inhalt

  • Injektionsarten
  • Injektionsstoffe und Verarbeitungs­technik
  • Analyse der Ausgangslage
  • Beurteilung der Ausgangslage: Was muss beachtet werden, bevor eine Lösung erarbeitet, resp. begonnen wird?
  • Fallbeispiele und Anwendungs­beispiele
  • Ausrüstung und Maschinen
  • Vorbereitungsarbeiten
  • Injektionen durchführen

Permanente Aus- und Weiterbildung ist eine zwingende Voraussetzung für  einwandfreie, qualitativ hochstehende Arbeiten. TECTON investiert jährlich weit über 1 Mio CHF in die Ausbildung der Mitarbeitenden.

Impressionen Kurs vom 01./02. Oktober 2019

Für den Beitrag

Céline Hugi, Marketing und Kommunikation
Céline Hugi, TECTON Management

Kommentar verfassen