Reiner Wein – Dank TECTON-Dach

TECTON-Dach®

Mit herrlichem Blick auf die Rigi und den Vierwaldstättersee liegt etwas ausserhalb von Meggen LU die Scherer + Bühler AG, einer der grössten Weinimporteure der Schweiz. Weinkultur in Reinkultur steht auf dem Logo der Unternehmung, deren CEO Matthias Tobler die Geschicke der Firma leitet. Das Unternehmen wurde 1834 gegründet und es hat sich bis heute als hundertprozentige Familienaktiengesellschaft behauptet. Im Betrieb in Meggen arbeiten 60 Mitarbeiter, Von hier aus wird der Fachhandel in der ganzen Schweiz beliefert, wobei auf den Direktverkauf ganz verzichtet wird. Scherer + Bühler importiert Weine aus allen Anbaugebieten der Welt. Es sind dies hauptsächlich Erzeugnisse aus Frankreich, Spanien, Italien aus der alten Welt sowie aus Australien, Chile, Südafrika und den USA aus der neuen Welt. In eigenen Ofentanks gelagerte Weine werden als besondere Dienstleistung speziell für die Kunden abgefüllt. Scherer + Bühler ist unter anderem Generalimporteur für die edlen Gewächse von Conchaytoro aus Chile, lronstone aus Kalifornien oder Moillard-Crivot, dem Weinkenner als französisches Spitzenerzeugnis wohl bekannt.

Auf der Liegenschaft in Meggen befinden sich einige Flachdächer, welche älter als 30 Jahre sind. Teilweise undicht, wurden die Dächer auch aus Wärmetechnischen Gründen saniert. TECTON-Atisol AG erstellte eine Zustandsaufnahme und unterbreitete dem Bauherrn Vorschläge für die Sanierung der Flachdächer. Wir konnten Herrn Tobler von der Qualität des TECTON-Daches Premium KF 30 überzeugen und erhielten den Auftrag für die Sanierung der Flachdächer. Die erste Sanierungsetappe erfolgte bereits im Jahr 2001. Mittlerweile konnte die 3. Etappe abgeschlossen werden. In der Zwischenzeit dichten 4’500 m2 Kunststoffabdichtung TECTONSeal KF3O die Flachdächer über Weinlager und Büroräumen zuverlässig ab. Das Tectondach ist Garantie für hohe Qualität und eine lange Lebensdauer. Besonders erfreulich ist für uns, dass der Bauherr von den Vorteilen eines extensiv begrünten Flachdaches überzeugt ist und eine Floratec®-Dachbegrünung gewählt hat. Eine besondere Herausforderung für TECTON stellten die Anschlüsse an die Telekommunikationsanlagen auf dem Hauptdach dar. Diese kürzlich erstellten Anlagen konnten zum Zeitpunkt der Sanierung nicht abgebaut werden, sodass ein Teil des Flachdaches separat abgeschottet wurde, um die Sanierung zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Dem Bauherrn möchten wir bei dieser Gelegenheit für sein Vertrauen in TECTON unseren herzlichsten Dank aussprechen und wünschen Herrn Tobler und seinen Mitarbeitern viel Erfolg und auch Freude an ihren neuen TECTON-Dach.

Scherer & Bühler AG, Meggen
Scherer & Bühler AG, Meggen
Scherer & Bühler AG, Meggen
Scherer & Bühler AG, Meggen
Objektdaten
ObjektBüro- und Lagergebäude in Meggen
BauherrschaftScherer + Bühler AG, 6045 Meggen, Hr. Matthias Tobler
Team TECTONJörg Meier (Bauführer), Velimir Cikoja (Vorarbeiter)
FactsDachfläche: ca. 4’500 m1
Dachaufbau: Tectondach Prermum
Dampfsperre VA4 vollflächig geklebt
Wärmedämmung 120 mm
Abdichtung Tectonseal KF3O
Floratec® extensive Dachbegrünung

Für den Beitrag

Erich Reinhard, Geschäftsführer Flachdach TECTON Emmenbrücke
Erich Reinhard, TECTON Emmenbrücke

Die neusten Beiträge

Kommentar verfassen