Roche-Turm Bau 2 – Noch etwas höher

TECTON-DACH®

Nach der erfolgreichen Fertig­stellung des Roche Bau 1 im Jahr 2015 durften wir voller Freude im 2020 den Roche Bau 2 in Angriff nehmen. Das bewährte Team mit unserem Vorarbeiter Massimo Minni und Projektleiter Olivier Rinker profitierte von den Erfahrungen von Bau 1.

Wer aber der Meinung ist, der Bau 2 könnte einfach mit einer Kopie der Planung vom Bau 1 erstellt werden, hat sich schwer getäuscht. Mit der neu erreichten Höhe von 205 Metern verteilt auf 50 Etagen steigt auch der Anspruch an die AVOR und die Begleitung des gesamten Projektes. Terminierung, Qualität und Nachhaltigkeit stehen bei Roche immer im Mittelpunkt.

Auf der Baustelle führten bis zu 500 Mitarbeitende von verschiedenen Firmen parallel ihre Arbeiten aus. Es wurden 44‘200 Kubikmeter Betonmenge und 13‘000 Tonnen Stahl verbaut. Der höchste Kran hat eine Höhe von 230 Metern. Die ersten Stockwerke werden bereits mit Möbel ausgestattet, zugleich wird in den oberen Stockwerken noch die Fassade verbaut und die Abdichtung der Terrassen erstellt. Die Unternehmungen waren gefordert und konnten mit dem Projekt auch etwas über sich hinaus wachsen.

Olivier Rinker, Massimo Minni, Patrick Merkofer
Olivier Rinker, Massimo Minni, Patrick Merkofer
Unser Team vor Ort
Unser Team vor Ort

Objektangaben
Objekt: Neubau Bürogebäude
Auftraggeber: F. Hoffmann-La Roche AG, Grenzacherstrasse 124, Basel
Bauherrschaft: F. Hoffmann-La Roche AG, Grenzacherstrasse 124, Basel
Baubeginn: Oktober 2019
Bauende: September 2021
Fläche: 2400 m2

Hauptdach
Tragkonstruktion: Beton
Dampfbremse: EVA 35 ts, flam
Wärmedämmung: Foamglas MD 190 mm mit Gefälle
Abdichtung: Polymerbitumen-Dichtungsbahnen
Zwischenlage: EGV 3 flam, talk
Oberlage: EP 5 talk flam
Schutz-/Nutzschicht: Begehbarer Belag, OG03–OG47 Holzrost 1‘600 m2, OG49+OG50 Gitterrost 800 m2

Team TECTON
Bauführung: Olivier Rinker
Vorarbeiter: Massimo Minni

Für den Beitrag

Olivier Rinker
Olivier Rinker, TECTON Pratteln
Patrick Merkofer
Patrick Merkofer, TECTON Pratteln

Kommentar verfassen