Ilfis Coop Center Langnau im Emmental

TECTON-Dach®

Coop hat am westlichen Stadtrand von Langnau ein neues Center mit Restaurant und Wohnungen erstellt. lm März 2010 ist das 63 Mio. CHF teure Projekt in Betrieb gegangen. Es ist das grösste Einkaufszentrum im Oberemmental.

Coop Immobilien AG Bern hat uns mit der Ausführung der Flachdacharbeiten beauftragt. Das Flachdach konnte in zwei Teile eingeteilt werden. Der 1. Teil mit Holzunterkonstruktion ca. 5’400 m2 und der 2. Teil mit Betondecke ca. 2’300 m2. Die Holzunterkonstruktion wurde bauseits vom Zimmermann Kühni AG angeliefert und aufgerichtet.

Unmittelbar danach musste die Wärmedämmung EPS Roof 40 mm verlegt werden. Am gleichen Tag wurde dann die Dachhaut TPO 1.80 mm verlegt und verschweisst. Die Grösse der Etappen musste mit dem Holzbauer gut abgesprochen werden, um die Dichtigkeit bei Tagesende immer gewährleisten zu können.

Wir danken der Bauherrschaft Coop lmmobilien AG und dem Generalunternehmer Marazzi, vertreten durch Herrn Reto Gsteiger, für diesen interessanten Auftrag und für die angenehme Zusammenarbeit.


Objektdaten


Objekt Ilfis Coop Center


Bauherrschaft Coop Immobilien AG


Bauleitung Marazzi Generalunternehmung AG, Muri bei Bern, Herr Reto Gsteiger.


Facts

Dachaufbau Betondecke
Dampfbremse EVA 35 flam vollflächig aufgeschweisst
Dämmung PUR 140 mm / 180 mm / 290 mm stark
Dachhaut Kunststoff TPO 1.80 mm
Extensive Begrünung Floratec®

Holzelemente bauseits isoliert
Dämmung EPS Roof 40 mm stark
Dachhaut Kunststoff TPO 1.80 mm
Extensive Begrünung Floratec®
Zementplatten eis
Schrittplatten und Auflagen für Lüftungen

Für den Beitrag

Urs Herren
Urs Herren, TECTON Bern

Die neusten Beiträge

Kommentar verfassen