Spezialkurs Flüssigkunststoff für Bauführende vom 28. April 2022

Aus- und Weiterbildung

Die richtige Verarbeitung der Materialien ist der wesentliche Faktor, damit eine Ab­dichtung ihre Funktion möglichst lange behält. TECTON investiert pro Jahr gegen zwei Millionen Schweizer Franken in die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden, damit sich diese mit gutem Gewissen Ab­dich­tungs­experten nennen kön­nen. Wir haben dieses Jahr wiederum ein umfangreiches Schulungsprogramm zu­sammengestellt.

Am 28. April 2022 fand der tägige «Spezialkurs Flüssigkunststoff für Bauführende» in den Schulungs­räumen der Soprema Aca­demy statt, denn auch die technischen Kader müssen die Grundlagen der Flüssigkunststoff-Applikation und –Planung kennen. Nebst einem theoretischen Teil durften die Teilnehmer auch ihr praktisches Können unter Beweis stellen. Wie immer wurden wir durch unsere Schulungspartnerin Soprema und den Kursleitern Rico Wolf und Michael Staub professionnel und kompentent durch das Programm geführt. Vielen herzlichen Dank dafür.

Für den Beitrag

Rahel Nägeli Ganz
Rahel Nägeli Ganz, Leitung Technik

Kommentar verfassen