Leckortung im Flachdach

Kundendienst

Schnelle Reaktion durch exakte Mes­sung

Ein undichtes Flachdach ist ärgerlich und die Ursachensuche hat hohe Kosten zur Folge. Undichtigkeiten in der Abdichtung entstehen durch Verschleiss, mechani­sche Einflüsse oder Verarbeitungsfehler. Die Wassereintritte sind optisch oftmals nicht zu identifizieren. Unsere Experten sind dank Fachwissen und den heute zur Verfügung stehenden Verfahren in der Lage, eine rasche und kostengünstige Ortung der undichten Stelle durch­zuführen.

Leckortung, , Angeschlossene Rauchsonde
Angeschlossene Rauchsonde

Dichtigkeitsprüfung

Die Techniken der Leckerkennung werden oft auch als Dichtigkeitsprüfung der Dachhaut vor der Montage einer Solar- oder PV-Anlage eingesetzt. Vor­ausgesetzt, dass der Aufbau fachgerecht und mit der nötigen Sorgfalt ausgeführt wurde, werden aufwendige Sucharbeiten nach der Installation der technischen Anlagen verhindert. Abgestimmt auf die jeweilige Flachdachkonstruktion sowie auf die speziellen Rahmenbedingungen wird das entsprechende Verfahren ange­wendet. Der Einsatz von Rauch oder des Impulsstromverfahrens führt in der Regel bei allen Dachaufbauten zum gewünsch­ten Ergebnis.

Leckortung, , Impulsmessung
Impulsmessung

Impulsstromverfahren (Low Voltage)

Die Leckage wird mit einer Strom­flussmessung präzis lokalisiert. Auf der untersuchten Dachfläche wird eine Ringleitung verlegt. Diese wird mit dem Impulsgenerator verbunden. Weil die Dachhaut selber nicht leitend ist, wird ein dünner Wasserfilm auf die Dachfläche gebracht. Der Impuls sucht mithilfe eines leitenden Wasserfilms den kürzesten Weg zum Gegenpol und lokalisiert so die Leckage. Die Fliessrichtung des Stroms führt den Messtechniker zum Leck.

Rauchaustritt bei schadhaftem Anschluss

Rauchverfahren

Durch die Dachöffnungen wird Rauchgas in die Dämm- und Zwischenschicht ein­geblasen, dadurch entsteht ein Über­druck unter der Abdichtung und das Rauchgas tritt an der Schadstelle aus. Ist das Leck gefunden, wird mit den richtigen Materialien die Ursache beseitigt. Unsere geschulten Spezialisten des TECTON Kun­dendienstes sind mit allen Abdichtungs­materialien vertraut und mit den dafür notwendigen Werkzeugen ausgerüstet. So wird eine fachgerechte Reparatur, ob im Notfall oder im Rahmen der regulären Servicearbeiten, sofort ausgeführt.

Lokalisierte Beschädigung

Für den Beitrag

Boris Jaus
Boris Jaus, TECTON Managment

Kommentar verfassen