Sanierung des Pestalozzi-Schulhauses in Thun

Growe AG

Die Growe AG wurde mit der Dach-Sanierung des 100-jährigen Pestalozzi-Schulhauses in Thun beauftragt.

Für die Sanierung wurden zum grossen Teil die alten Ziegel verwendet. Insgesamt 120’000 Ziegel, 44 Stück pro Quadratmeter, wurden etappenweise weggeräumt, gereinigt, zum Teil zugeschnitten und schliesslich wieder an den neu sanierten Dachlatten eingehängt.

Die Sanierung kostet total 820’000 CHF (Bedachung 580’000 CHF, Spengler 190’000 CHF und Blitzschutz 50’000 CHF).

Ein toller Auftrag für die Growe AG!

Für den Beitrag

Beat Wenger
Beat Wenger, Growe AG

Die neusten Beiträge

Kommentar verfassen